Kondensatoren

Riesen Auswahl | Kondensator-Typen

Eine unserer Stärken ist die Vielfalt erstklassiger Herstellerfabrikate. Capcomp ist für viele internationale Marken Großhandelspartner und regionaler Ansprechpartner für Kunden aus der DACH Region und angrenzender Länder. Unsere Kunden profitieren bei der Beschaffung elektronischer Bauteile von unseren tiefen Produktkenntnissen und einer jahrzehntelangen Erfahrung mit elektronischen Bauteilen. Dazu noch die schnelle Bestell- und Liefermöglichkeiten über unsere Kanäle:

  • Direktvertrieb (SPSCAP, TECATE, NESSCAP, AiSHI, FENGHUA/Topworld, DEKI) - zum Teil mit eigenem Zentrallager und Online-Bestellmöglichkeiten im Capcomp-Shop
  • als Partner im exklusiven ISMosys Händlernetzwerk mit weiteren Herstellern aus USA, Asien und Ost-Europa

Beratung & Verkauf

Damit Sie für Ihre Anwendung den absolut richtigen Kondensator finden - Lassen Sie sich beraten!
Tel  +49 7144 858535  
Fax  +49 7144 130276
sales.marketing@remove-this.capcomp.de

Online-Bestellung shop24.capcomp.de

Ultracap 
Zellen

  • kleine, mittlere, große Zellen
  • Standardkonfigurationen

Hersteller & Produktinfos

SPSCAP
TECATE

Ultracap Module

Ultracap
Module

Hersteller & Produktinfos

SPSCAP
TECATE

Synonyme Begriffe für den Ultracapacitor:

  • Korrekter Fachausdruck: EDLC (electric double-layer capacitor)
    oder Elektrischer Doppelschichtkondensator (DSK)
  • Umgangssprachlich: Superkondensator, Supercap, Ultracap
  • Markenbezeichnungen: Boostcap, Goldcap, Pseudocap, u.v.a.


 

Zell-Größe und Kapazität in Farad:

Die Unterteilung der Kapazitäten in "klein - mittlere - große" ist herstellerabhängig. Es hat sich aber im Laufe der Jahre eine Kategorisierung in etwa wie folgt durchgesetzt:

  • bis 100 F sind kleine Zellen (3-25mm Durchmesser)
  • darüber bis ca. 500/600F sind es mittlere Zellen (30-37mm Durchmesser)
  • ab ca. 600F spricht man von großen Zellen (60mm Durchmesser)
AiSHi Elkos Leitfähiges Polymer - Typ Radial, Typ SMD

Aluminium Elektrolyt
Leitfähiges Polymer

Hersteller & Produktinfos

AiSHi 

Screw-mount Terminal Type

Aluminium Elektrolyt
Screw-mount Terminal

Hersteller & Produktinfos

AiSHI

AiSHi - Large Can - Snap-in - Type

Aluminium Elektrolyt
Large Can /Snap-in

    Tantal-Kondensatoren

    sind Elektrolytkondensatoren dessen Anode (+) aus Tantal besteht. Verglichen mit Keramik-Folienkondensatoren und Aluminium-Elektrolytkondensatoren erreichen sie eine höhere spezifische Kapazität. An die sehr viel größere der Ultracaps reichen sie jedoch nicht heran. 

    Tantal-Elkos haben einen sehr niedrigen ESR (parasitäre Widerstand) und eine höhere Lebensdauer, da der feste Elektrolyt nicht eintrocknen kann. Hohen Impulsströme widerstehen die Tantals weniger gut.

    Tantal

    • Bauform SMD
    • Bauform  Radial

      Hersteller & Produktinfos

      TECATE

    Film-Kondensatoren

    sind Kunststoff-Folienkondensatoren (FOLKO), die als elektrische Konden­satoren mit isolier­enden Kunststoff­folien (Polypropylen, Polyester, gemischt) als Dielektrikum ausgestattet sind.

    Bauformen:

    • SMD-Bauform, Folienkondensator für die Oberflächenmontage
    • Axiale Bauform, Folienkondensatoren für liegende Montage
    • Radiale Bauform, Folienkondensatoren mit Lötanschlüssen für stehende Montage
       
    Filmkondensatoren - Hersteller TECATE

    Filmkondensatoren

      • SMD
      • Radial Dipped, Radial Box
      • Axial, Axial Rund, Axial Oval

        Hersteller & Produktinfos

        TECATE

      Filmkondensatoren - Hersteller DEKI

      Folienkondensatoren

        • Polyepropylenkondensatoren
        • Polyesterkondensatoren
        • Gemischte dielektrische Typen

          Hersteller & Produktinfos

          DEKI

        Keramik-Kondensatoren (KERKO)

        Keramikkondensatoren bestehen aus dünnen Oxidkeramikschichten. Aufgrund hoher Durchschlagfestigkeit können hohe Spannungen angelegt werden. Sie eigenen sich zum Abschneiden von Spannungsspitzen und werden in digitalen Schaltungen und als Zwischenspeicher eingesetzt. Neben der Einteilung nach den Bauformen SMD und Radial werden die Kerkos auch wie folgt gruppiert:

        Klasse 1 (NDK-Typ): Niedrige Dielektrizitätskonstante; geringe Eigenentladung (kleine Verluste); hoher Isolationswiderstand RIS; geringe spezifischer Kapazität mit geringem Verlustfaktor; geringere Temperaturabhängigkeit; Herstellung mit präziser Kapazität. Häufiger Einsatz in Hochfrequenz-Schwingkreisen und -Filtern.

        Klasse 2 Typ (HDK-Typ): Hohe Dielektrizitätskonstante, hohe Eigenentladung (größere Verluste), hohe Kapazität pro Volumen (im Laufe der Zeit Kapazitätsverluste). Herstellung von sehr kleinen Kondensatoren mit hoher Kapazität möglich. Verwendung zum Abblocken von Störimpulsen oder -frequenzen in Stromversorgungen.

        Keramik

        • Bauform SMD
        • Bauform  Radial
        • Bauform Axial
        • Bauform Disk/Scheiben
        • MLCC Vielschicht